shutterstock_259289486_edited.jpg

"Erfahrung ist die beste Lehrmeisterin, und das Gute daran ist: man bekommt stets Einzelunterricht."

(Inge Meysel)

Was mich prägt

In der Beratung und im Rahmen des Diversity-Management ist der persönliche Background durchaus wichtig.

Im Norden aufgewachsen, in München Zuhause.  Biographisch geprägt in einer Mehrgenerationenfamilie. In einem Politikerhaushalt früh gelernt, das man gut beraten sein muss und  die zentrale Fähigkeit ist, das man über alle (Partei-)Grenzen und Interessenskonflikte hinweg, gemeinsame  Ziele entwickeln kann, von denen alle profitieren. Von meiner Mutter habe ich ausdauernd kämpfen gelernt, aufgeben war keine Option.

Cis, weiß,Generation-X.  Kindheit zwischen Arbeiterklasse und Millionär. Kind der zweiten Frau des katholischen Bürgermeisters und stadtprägenden Bauunternehmers, glauben Sie mir, ich weiß was Diskriminierung ist, aber auch woraus sich Resilienz entwickeln kann. Schulsozialisation zwischen katholischem Gymnasium und  Integrierter Gesamtschule, Nonnen und 68ern. Einzelnen engagierten Lehrern und Lehrerinnen verdanke ich viel. Mutter evangelisch, Endkriegskind. Vater katholisch, 1. Weltkrieg erlebt, am 2. Weltkrieg aktiv teilgenommen. Seit 1997 in München. Ich lebe mit meiner Frau und unserem Silken Windsprite in Giesing.

Was mich trägt

Meine beruflichen Wurzeln sind meine jahrzehntelange Erfahrung in der Sozialen Arbeit.

Empowerment, Entwicklung von Lösungen und systematische Systemsteuerung. Daraus speist sich mein Pragmatismus und ein sicheres Gespür für Umsetzbarkeit und Alltagstransfer.

Meine Ausbildung in der Gestalttherapie und damit der Gestaltansatz hat meine Arbeitsphilosophie geprägt und ist das Fundament für lösungsfokussierte Arbeit, auch in psychodynamisch aufgeladenen, komplexen Situationen.  (Wussten Sie, das die Gestalttherapie eine der fundiertest erforschten therapeutischen Methoden ist?)

Die Mediation hat mich gelehrt in einem strukturierten Prozess, selbst aus Konflikten heraus, individuelle Lösungen zu erarbeiten. Die Analyse der speziellen Konfliktdynamik ist die Basis dafür. Ich bin überzeugt davon, dass wir die entscheidenden Erfahrungen in Stürmen machen. Ruhiges Wasser hat noch keinen exzellenten Segler hervorgebracht. In jedem Konflikt, jeder Krise und jeder Veränderung liegt zu bergendes Potential. 

 

"Supervision und Coaching sind wissenschaftlich fundierte, praxisorientierte und ethisch gebundene Konzepte für personen- und organisationsbezogene Beratung in der Arbeitswelt. Sie sind wirksame Beratungsformen in Situationen hoher Komplexität, Differenziertheit und dynamischer Veränderungen." (DGSV)

Coaching und Supervision sind ein zentraler Faktor für Qualität und Potentialentwicklung für Einzelpersonen, für Teams und für Unternehmen. Professionalität, Qualität aber auch Alleinstellungsmerkmale entwickeln sich mit professioneller Beratung sinnstiftend, nachhaltig und zielführend.

In Zeiten des Umbruchs und der Veränderungen ist es erfolgversprechend die gewohnten Muster zu verlassen und neue Wege zu gehen. Man kann Lösungen suchen oder sie erfinden. Menschen und Systeme neigen dazu, sich zu sinnvollen Gestalten zu formieren und zu regenerieren. Mit professionellem Coaching, Supervision und Mediation gelingt dieser Prozess reibungsärmer und nachhaltig sinnvoll.

Ach ja und ich bin Jahrgang 1969 – das könnte vielleicht wirklich noch wichtig sein für Ihre Entscheidung. Ich bin der subjektiven Meinung Berater*innen, Coaches, Supervisor*innen und Mediator*innen brauchen Lebenserfahrung, möglichst viel. Für mich persönlich ist das immer ein wichtiges Kriterium. Lebenserfahrung misst sich nicht immer an der Lebenszeit, macht sie aber wahrscheinlicher. Für die professionelle Beratung kann man nie zu alt, aber manchmal zu jung sein.

Eigene regelmäßige Supervision und kontinuierliche Weiterbildungen sichern die Qualität meiner Arbeit, absolute Vertraulichkeit ist ihr Rückgrat.

Wenn Sie von methodischen Synergieeffekten und einer durch Berufsverbände abgesicherten Professionalität profitieren wollen sind Sie bei mir richtig.

Kontaktieren sie mich gerne für Fragen und weitere Informationen und/oder vereinbaren sie einen Termin für ein unverbindliches, kostenloses Online-Erstgespräch. Dann können wir gemeinsam Ihr Anliegen und Ihre Ziele erörtern und möglich Optionen einer Zusammenarbeit besprechen.

Jana Rehbein

Coaching & Supervision (DGSV), zertifizierte Mediaton (BM ®) , Gestalttherapie